Überblick Gremien / Verwaltung

Montag, 4. Dezember 2017

Die Pfarrgemeinde Witterda ist eine Filialgemeinde der Pfarrei St. Josef, weitere Filialgemeinden der Pfarrei sind St. Antonius in Gispersleben, St. Marien in Stotternheim und Hl. Familie in Gebesee.

Um alle Belange in unserer Filialgemeinde kümmert sich der 2017 gewählte Kirchortrat (früher Pfarrgemeinderat), welcher sich aus folgenden Vertretern zusammensetzt:
Pfarrer Hr. Dr. Schönefeld
Gemeindereferenten Hr. Braun
Herr Hölzner (Sprecher)
Frau Hamm
Frau Orth
Herr Leibing
Frau Wey
Frau Tschiche

Der Kirchortrat entsendet zwei Vertreter in den Pfarreirat. Der Pfarreirat ist quasi ein übergreifender Gemeinderat auf Pfarreiebene und kümmert sich zum Beispiel um gemeinsame Veranstaltungen und um die Beauftragung und Begleitung von Ehrenamtlichen. Er besteht aus Delegierten der Kirchorträte, berufenen Mitgliedern und den hauptamtlichen pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die Vertreter unserer Filialgemeinde im Kirchortrat sind:
Herr Hölzner
Herr Leibing

Der ebenfalls 2017 gewählte Kirchenvorstand kümmert sich wie gewohnt als öffentlich-rechtlicher Körperschaft unter dem Vorsitz von Pfarrer Schönefeld um die Verwaltung des Vermögens der Kirchengemeinde. Die Vertreter unserer Filialgemeinde im Kirchenvorstand sind:
Herr Lange
Herr Börner


Pfarrbrief Advent / Weihnachten

Montag, 4. Dezember 2017

Hier gibt es den aktuellen Pfarrbrief.


Neue Gottesdienstzeit

Montag, 27. November 2017

Ab dem 1. Advent (03.12.2017) beginnt der Sonntagsgottesdienst in Witterda immer um 10:30 Uhr.


Kirmes 2017

Freitag, 27. Oktober 2017


Pfarrbrief Oktober / November

Montag, 16. Oktober 2017

Hier gibt es den aktuellen Pfarrbrief.


Pfarrbrief August / September

Montag, 14. August 2017

Hier gibt es den aktuellen Pfarrbrief.


Thüringer Orgelsommer in Witterda

Montag, 26. Juni 2017

orgelAm Sonntag, den 9. Juli 2017 findet um 17 Uhr im Rahmen des Thüringer Orgelsommers ein Konzert mit Orgel sowie Flöte und Gitarre in der St. Martin-Kirche in Witterda statt.

Der Verein „Thüringer Orgelsommer“ hat seit seiner Gründung im Jahr 1992 mehr als 2000 Sommerkonzerte durchgeführt, in denen Instrumente zu hören sind, die mit deutschen Komponisten in Zusammenhang stehen, allen voran die Familie Bach.

In Witterda werden „Das Baumbach-Duo“ (Weimar) mit Flöte und Gitarre und Jörg Reddin (Arnstadt) an der Orgel zu hören sein.

orgelsommer1

Die Zwillingsschwestern Anne (Flöte) und Thea Baumbach (Gitarre) sind ein Kammermusikduo aus Magdeburg, wo sie 1990 geboren wurden. Beide haben bereits mehrfach internationale Preise gewonnen, so auch im März 2017 den 1. Preis beim Internationalen Kammermusik-Wettbewerb in Braga/Portugal. Anfang diesen Jahres erschien ihr Debut-Album „Legenden“. Konzerte führten das Duo bisher durch Deutschland und die Schweiz.

Jörg Reddin wurde 1973 in Rostock geboren und spielt seit seiner Kindheit Klavier und seit der Jugend Orgel. Neben dem Studium der Kirchenmusik in Hamburg und Wien absolvierte er auch eine Gesangsausbildung. Als Chorsolist sang Jörg Reddin 2005 im Rahmen der Internationalen Mozartwoche in Salzburg. Seit 2013 ist Jörg Reddin Kantor der Bach-Kirche in Arnstadt.

Nach dem Konzert wird vom Heimatverein Witterda zu einem Imbiß und Getränken auf dem Kirchplatz eingeladen.

Der Eintritt zum Konzert kostet € 12,- (ermäßigt € 9,-).

Der Freundeskreis der Hesse-Orgel Witterda


Fronleichnamsfeier 2017

Montag, 29. Mai 2017

In diesem Jahr sind wieder alle Kirchorte unserer Pfarrei am Sonntag, 18.06. (Sonntag nach Fronleichnam) zum Pfarreifest nach Witterda eingeladen.

Beginn ist mit dem Festgottesdienst um 10.00 Uhr in der Kirche, an den sich die Fronleichnamsprozession durch den Ort zu 4 Altären anschließt.

Ab 12.00 Uhr gibt es dann im Gemeindesaal im „Widder“ Mittagsimbiss mit Gegrilltem und Getränken. Ab 13.30 Uhr erwartet uns ein buntes Programm - mit dem Männerchor, dem Kindergarten, Quiz u.v.m., natürlich bei Kaffee und Kuchen. Für 16.00 Uhr ist die musikalische Abschlussandacht in der Kirche geplant, mit Musik für Trompete und Orgel.

Fronleichnamsprozession 2009 in Witterda


Pfarrbrief Pfingsten

Montag, 29. Mai 2017

Hier gibt es den aktuellen Pfarrbrief.


Frühlingskonzert des St. Daniels-Chores Moskau

Donnerstag, 13. April 2017

„Ost trifft West“ - Frühlingskonzert des St. Daniels-Chores Moskau

Am Mittwoch, den 26. April 2017 gastiert um 19.30 Uhr der St. Daniels-Chor aus Moskau in unserer St.-Martin-Kirche in Witterda.

Seit über 20 Jahren gestaltet der Chor sowohl katholische als auch evangelische Gottesdienste in unserer westlichen Welt. Als gern gesehener Gast bei diversen Konzerten ist es den Chormitgliedern ein Anliegen, den Besuchern den Zugang zur „russischen Seele“ zu öffnen, in dem melancholisch-verträumte Volksweisen und weit ausladende Melodien russisch-orthodoxer Kirchenmusik zu Gehör gebracht werden. Der Leiter des Chores, Dr. Vladislav Belikov war bereits in jungen Jahren Mitglied des Moskauer Staatschores und besucht auf Konzertreisen seit 1988 regelmäßig Deutschland und die Niederlande. Seit 1991 ist er Mitglied des St Daniels-Chores und seit 2001 dessen Leiter. Die 4 Sänger, die wir zu unserem Konzert begrüßen können, wollen mit einfühlsamen Weisen aus dem reichhaltigen Schatz russischer Kirchen- und Volksmusik der allgegenwärtigen Hektik des Alltags begegnen und für kurze Zeit dem Stress entfliehen. Herr Dr. Belikov wird das Konzert mit Orgelspiel umrahmen und begleiten.

Wir freuen uns darauf, Sie als Gast begrüßen zu können!


Pfarrbrief Ostern 2017

Donnerstag, 13. April 2017

Hier gibt es den Pfarrbrief zu Osterzeit 2017.


FSJ im Kindergarten

Montag, 6. März 2017

FSJ